Dr. Arthur Pfungst-Stiftung

Bildung ist kein Privileg,
sondern ein Grundrecht

Bildung bewegt uns alle.

Herzlich willkommen auf der Homepage der gemeinnützigen Dr. Arthur Pfungst-Stiftung in Frankfurt am Main. Schön, dass Sie sich wie wir für eines der zentralen gesellschaftspolitischen Themen interessieren: Bildung.


 

AKTUELLES:

Am 21. Oktober 2016 fand unser diesjähriges Stipendiatentreffen in Frankfurt am Main statt.

In den Räumen der Stiftung haben wir mit unseren aktuellen Stipendiaten über die Bedeutung von Studienstipendien, Bildungschancen und die Rolle der sozialen Herkunft diskutiert.

Darüber hinaus wurden die Fragen thematisiert, welcher Unterstützungsbedarf im Laufe eines Studiums besteht und welche Bedeutung ein Alumni-Netzwerk nach Studienende haben könnte.

Nach einem Mittagsimbiss stand am Nachmittag mit unseren in diesem Jahr teilnehmenden Stipendiaten eine Schifffahrt auf dem Main auf dem Programm. Auf dieser Fahrt konnten unsere Stipendiaten Frankfurt einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen. Vom Wasser aus bot sich ein einzigartiger und überraschender Blick auf die Stadt.

Wir freuen uns über eine sehr gelungene Veranstaltung und blicken mit Vorfreude auf das Stipendiatentreffen im nächsten Jahr.


_MG_8925 Kopie
Teilnehmende Stipendiaten beim Treffen in Frankfurt/M. am 21. Oktober 2016 mit der Geschäftsführerin und Stiftungsmitarbeiterin Nadine Zeidler. Foto: © Hatice Ogur

 

Ohne die Arthur Pfungst-Stiftung wäre mein Traum, Arzt zu werden, schon im zweiten Jahr meines Studiums vorbei gewesen.
Aldin A., ehemaliger Stipendiat, Humanmedizin

Die Arthur Pfungst-Stiftung hat nicht nur mein Opernstudium finanziert. Sie hat sich für mich und meine Geschichte interessiert, mich als eine Sängerin verstanden und an meine Ziele geglaubt.
Sheida D., ehemalige Stipendiatin, Operngesang